Rufen Sie mich an 0176-63257984
Schreiben Sie mir fuehrung@guide-and-drive.de
 

Unterwegs in der näheren Umgebung

Stadtführungen in Potsdam, Führungen an der Havel von Potsdam bei Sonnenaufgang

Es waren Begegnungen dieser Art, die den Werderaner Natur-und Landschaftsmalers Karl Hagemeister zu seinen wunderbaren Gemälden inspirierten. Tief verwurzelt in seiner Heimat näherte er sich ihrer Schönheit mit Bildern, die meisterhaft Stimmungen und Motive in einzigartiger Weise einfangen. Weltweite Berühmtheit erlangte er 1898, als er gemeinsam Max Liebermann und Walter Leistikow die Berliner Secession gründete. Heute beherbergt das Bröhanmuseum Berlin einen Großteil seiner Werke.

 

Stadtführungen in Potsdam, Kirchentouren durch Potsdam, heilandskirch Sacrow
Heilandskirche Sacrow

Im Norden Potsdams, im ehemaligen Grenzstreifen zu Westberlin, befindet sich in einer geschützten Havelbucht ein besonderes architektonisches Kleinod. Von 1841-1844 unter der persönlichen Aufsicht des Königs Friedrich Wilhelm IV. in engster Zusammenarbeit mit seinem genialen Architekten Ludwig Persius erbaut, gehört diese Kirche zu den schönsten Bauwerken der Potsdamer Kulturlandschaft. Wie der König, kann sich auch der Besucher von heute mit dem Boot dem Bauwerk nähern. Ein Ausflug mit dem Wassertaxi nach Sacrow ist immer ein besonderes Erlebnis.

 

Blick vom Glienicker Park auf die Silhouette von Potsdam und die Schiffbauergasse
Blick vom Glienicker Park auf die Silhouette von Potsdam und die Schiffbauergasse

Schon auf Berliner Seite, aber in direkter Nachbarschaft zum Babelsberger Park befindet sich östlich der Glienicker Brücke das Jagdschloss Glienicke mit dem dazu gehörigen Park. Bereits im 17.Jahrhundert erkannte der persönliche Berater des Großen Kurfürsten Johann Moritz von Nassau-Siegen das Potential der Landschaft, und es fiel ihm nicht schwer, ihn zu überzeugen, hier nach dem Vorbild von Amsterdam seine zweite Residenz anzulegen. Bis auf wenige Veränderungen haben Park und Schloss die Zeiten nahezu unbeschadet überdauert.

 

No comments yet.

ADD YOUR COMMENT



vierzehn + zehn =

Bitte beantworten Sie folgende Frage: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


reset all fields

Einblicke in die Führungen durch Potsdam

Die Impressionen in Text und Bild sollen Sie auf meine etwas anderen Stadtführungen einstimmen. Einzigartige Fotos wecken Lust auf Potsdams Schönheiten und seine an Geschichte, Kunst und Architektur reiche Umgebung. Wenn Sie sich schon vor Antritt der Reise auf eine besondere Begegnung mit Land und Leuten einstimmen wollen, empfehle ich meinen Gästen die Lektüre bekannter und weniger bekannter Autoren wie Ludwig Sternaux, Wolf Jobst Siedler, Sebastian Haffner, Jochen Klepper, Theodor Fontane oder auch Karl Foerster. Sich dem wechselvollen Schicksal Potsdams zu nähern, kann für Sie bedeuten, über einer Begegnung mit der deutschen Geschichte vor Ort ihre eigenen Wurzeln aufzuspüren. Ich hoffe, Sie sind neugierig geworden!

Margrit Hattendorf,
Stadtführungen Potsdam

Vertragsstadtfuehrerin ADAC

Vertragsstadtführerin vom ADAC